Gemachte Nester.

Maiensässe & Alphütten als Ferienunterkunft.

Bringen Sie Ihr Objekt jetzt auf den Markt.

«Morgen ruf ich an und mach mich schlau... Vorab sind nur noch ein paar Einzelheiten zu klären: Wie läuft das mit der Kurtaxe? Wer macht das jetzt genau... Die Gemeinde? Der Verkehrsverein? Oder doch Schweiz Tourismus? Wie viel darf ich für das Maiensäss denn überhaupt verlangen? Kann ich selber auch noch Zeit im Maiensäss verbringen, wenn es an Gäste vermietet wird?»

Wenn solche und andere Fragen Sie bislang von der Vermietung abhielten, haben wir gute Nachrichten für Sie: Wir nehmen Ihnen das ab! Sie haben einen erfahrenen Ansprechpartner und müssen sich um nichts mehr kümmern, damit Ihre Unterkunft auf den relevanten Buchungsportalen präsent ist und von Gästen gebucht wird.

Exklusiv-Angebote an 

gemachten Nestern.

Maiensäss «Prodsausu»

Wunderhübsches Panorama, Platz für 8 Personen und garantiert kein mobiles Netz. Ein Hideaway weit weg vom Alltag. 

Maiensäss «Chuali»

Kleines Bergversteck im Domleschg. Für 2 Personen. Hier gibt es: Nichts. Zu. Tun. Hiervon aber, so viel Sie wollen. 

Hütte «Obwald»

Ziemlich weit oben und nur zu Fuss erreichbar. Wenn Sie Autolärm zum Einschlafen brauchen, ist das nix.